Gesunkene Schätze

Aus Anno 1800-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
< Anno 1800-Wiki < Erweiterungen < Gesunkene Schätze
Gesunkene Schätze
Informationen


Veröffentlichung: 30. Juli 2019


Preis: ? Euro


Plattform: PC (Uplay, Steam, Epic Games Store)


Entwickler: Ubisoft Blue Byte Studio Mainz


Publisher: Ubisoft

Die erste Erweiterung, Gesunkene Schätze, wurde im Rahmen des Season Passes kurz vor der Veröffentlichung von Anno 1800 angekündigt. Entsprechend bekommen auch nur Besitzer des Passes ohne Umwege Zugriff auf die Erweiterung. Wer den Pass nicht besitzt, muss sich die Erweiterung einzeln kaufen. Auch das ist möglich.


Warnung.pngDie Erweiterung ist nicht im Umfang der Deluxe- oder Pionier-Edition enthalten.

Inhalt


Gesunkene Schätze Insel.jpg

Erweitere dein Imperium mit einer neuen europäischen Session mit einer großen Kontinentalinsel und schließe dich einem exzentrischen Erfinder mit seiner Taucherglocke auf einer Schatzsuche an. Die Erweiterung ist mit bestehenden Spielständen kompatibel.


"Cape Trelawney", die neue Session, schaltet sich mit 700 Handwerkern frei. Die Kontinentalinsel ist dreimal größer (etwa 300 Grids Küste) als die bisher größte Insel des Spiels und bietet mehr Fruchtbarkeiten und Vorkommen, als andere. Dadurch wird dem Spieler ermöglicht, auch fortgeschrittenere Produktionsketten auf derselben Insel zu nutzen, statt sich eine Produktionsinsel suchen zu müssen. Außerdem befindet sich ein ziemlich cooles - und großes - Easter Egg hier. Viel Spaß beim Suchen.


Old Nate Insel.jpg


Zusätzlich wird mit 30pxOld Nate ein neuer neutraler Händler eingeführt, der gleich eine neue Spielmechanik mit sich bringt: das Crafting. Durch das Crafting wird dem Spieler ermöglicht, gezielt Items und Spezialisten zusammenzubauen. Um den nötigen Schrott zu finden, erhält der Spieler beim Entdecken der neuen Session ein neues Schiff mit Tauchglocke, das zudem sechs Fracht- und drei Itemslots hat.


Mit der Tauchglocke können Spieler Meeresgrund nach Schrott absuchen und kommen so an die nötigen Materialien für 30pxOld Nate. Die Anzahl und Art des benötigten Schrotts richtet sich nach dem Item, welches hergestellt werden soll. Zu guter Letzt führt Gesunkene Schätze noch über 100 neue Items, darunter auch Tiere und Artefakte.


Weiterführende Links


  • Der Anarchist - Ein neuer KI-Gegner, der neue Herausforderungen und Spielelemente mit sich bringt.
  • Season Pass - Der Season Pass gewährt, zu einem reduzierten Preis, Zugriff auf die drei noch erscheinenden DLCs.
  • Botanica - Ein Traum für alle, die gerne sammeln und Musik hören. Denn der Botanische Garten wird neue Items zum Ausstellen mit sich bringen und der Musikpavillon lässt das Herz eines jeden Annoholikers mit alten Soundtracks höher schlagen.
  • Die Passage - Die wohl mit größter Spannung erwatete Erweiterung. Es geht in die Arktis, mit neuen Spielelementen, Einflüssen und natürlich auch neuen Produktionskreisläufen!


Systemanforderungen


Minimum - 1080p, Geringe Voreinstellung @ 30 FPS


  • Prozessor: Intel i5-2500K @ 3.3 GHz oder AMD FX 6350 @ 3.9 GHz
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 660 @ 2 GB oder AMD Radeon R7 260X @ 2GB
  • RAM: 8 GB


Minimum - 1080p, Geringe Voreinstellung @ 60 FPS


  • Prozessor: Intel i5-4460 @ 3.2 GHz oder AMD Ryzen 3 1200 @ 3.1 GHz
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 670 @ 2 GB oder AMD Radeon R9 270X @ 2 GB
  • RAM: 8 GB


Empfohlen - 1080p, Hohe Voreinstellung @ 30 FPS


  • Prozessor: Intel i5-4690K @ 3.5 GHz oder AMD Ryzen 5 1400 @ 3.2 GHz
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 770 @ 4 GB oder AMD Radeon R9 285 @ 2 GB
  • RAM: 8 GB


Empfohlen - 1080, Hohe Voreinstellung @ 60 FPS


  • Prozessor: Intel i5-4690K @ 3.5 GHz oder AMD Ryzen 5 1500X @ 3.5 GHz
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 970 @ 4 GB oder AMD Radeon R9 290X @ 4 GB
  • RAM: 8 GB


Sprachen

Anno 1800 ist in folgenden Sprachen erhältlich:


Sprache Interface Audio Untertitel
20pxEnglisch Tick.png Tick.png Tick.png
20pxDeutsch Tick.png Tick.png Tick.png
20pxFranzösisch Tick.png Tick.png Tick.png
20pxRussisch Tick.png Tick.png Tick.png
20pxItalienisch Tick.png X.png Tick.png
20pxSpanisch Tick.png X.png Tick.png
20pxPolnisch Tick.png X.png Tick.png
20pxChinesisch Tick.png X.png Tick.png
20pxJapanisch Tick.png X.png Tick.png


▲ Seitenanfang ▲